Shoei Neotec - Testsieger Klapphelme - BikerPassion.de Skip to main content

Shoei Neotec

(4.5 / 5 bei 1 Stimme)
Marke
HelmtypKlapphelm
MaterialAIM (Duroplast)
VerschlussMicro Ratchet System
PrüfungECE22/05

Unsere absolute Kaufempfehlung bei Klapphelmen. Die Sicherheit des Helmes ist hervorragend. Der Tragekomfort ist durch geräuschdämmende Maßnahmen exzellent. Wer einen sportlichen Klapphelm sucht, ist beim Shoei Neotec genau richtig. Selbst der etwas höher angesiedelte Preis ist sollte es dem Käufer Wert sein.

Kurzbeschreibung:

  • Material: Fiberglas/Aramid/Prepreg-Verbundschale, 3 Helmschalengrößen
  • Innen: hochwertige, 3-D-geformte Polster, komplett herausnehmbar & waschbar, inklusive Earpads zur Geräuschreduzierung (100 % Polyester)
  • Gewicht: 1.650 g (+/- 50 g)
  • Visier: klar, kratzfest, Antibeschlag durch Pinlock®
  • Belüftung: mehrfache Be- und Entlüftung
  • Verschluss: Micro Ratchet aus 100% Edelstahl
  • Prüfung: ECE 22/05
  • Extras: integrierte Sonnenblende, inklusive Pinlock®-Scheibe, Windschutz & Atemabweiser

Gesamtbewertung

88.33%

"Sicherer, komfortabler Helm! Der Träger dieses Klapphelmes wird den Shoei lieben!"

Sicherheit
95%
sehr gut! Entspricht nahezu den Sicherheitsstandart eines Integralhelmes
Tragekomfort
100%
sehr gut! Angenehm leise und bequem
Belüftung
100%
sehr gut! Optimierte Be- und Ablüftung
Aerodynamik
90%
sehr gut! Ebene Oberfläche
Zubehör/Ersatzteile
80%
gut! Ersatzteile vorhanden, recherche kann von nöten sein
Preis
65%
befriedigend! Deutlich teuerer als Wettbewerber, allerdings vertretbar!

Unsere Empfehlung bei den Klapphelmen: Der Shoei Neotec!

Sicherheit

Sehr gut! In unserem Ratgeber kritisierten wir den Helmtyp „Klapphelme“, wegen der vergleichsweise nicht sehr guten Sicherheit. Anders der Shoei Neotec. Im Gegensatz zu seinen Kontrahenten zeichnet sich der Klapphelm durch seine enorme Schutzwirkung aus. Grund dafür ist die Verwendung von Duroplasten die mittels aufwendigen Laminatverfahren übereinandergeschichtet werden. Daraus entsteht das Kunststoff AIM, was die Kurzform für „Advanced Integrated Matrix“ ist. Diese Fertigung gibt der Außenschale des Shoei Neotec eine optimale Steifigkeit sowie ausgezeichnete stoßabsorbierenden Eigenschaften. Ein weiterer Grund für die Top Bewertung bei der Sicherheit ist das sogenannte „360° pivot locking system“. Darunter versteht man das hochentwickelte Verschlussmechanismus von Shoei. Der Verschluss besteht aus Edelstahl und der Verschlusszapfen ist um 360° umschlossen. Dies macht den Shoei Neotec als Klapphelm in Punkto Sicherheit sehr attraktiv.

hochwertige Aussenschale
enorme Sicherheit für einen Klapphelm

 

Tragekomfort

Sehr gut! Ein Motorradhelm muss perfekt passen, damit die oben genannten Sicherheitsfeatures auch wirkungsvoll ein hohes Maß an Sicherheit gewähren können. Außerdem sollte dieser perfekt, wie bereits im Ratgeber erwähnt. Daher wird der Shoei Neotec in drei Größen angeboten: XXS-S, M-L, XL-XXL. Zu Erwähnen ist, dass sich Klapphelme generell für Brillenträger hervorragend eigenen.
Wegen der zusätzlichen Mechanismen wiegen Klapphelme grundsätzlich mehr wie Integralhelme. Allerdings wiegt unser empfohlener Klapphelm nur 1650 Gramm, was für ein Helm diese Types Bestwert ist.
Bei hohen Geschwindigkeiten wird der Shoei Neotec als angenehm leise Empfunden. Shoei hat dafür im Kinnbereich den sogenannten Vortex Generator entwickelt. Dieser produziert kleine Luftwirbel die das Eintreten von Fahrtwind und den damit verbundenen Geräuschen verhindert. Desweiteren verfügt der Klapphelm keinerleich Spalten und Übergänge, was natürlich Turbulenzen und Geräusche entscheidend minimiert und Ear Pads.
Der Verschluss des Helmes besteht aus dem Micro Ratchet System, welches aus 100% Edelstahl besteht.

+ hoher Tragekomfort

+ besonders für Brillenträger geeignet

 

Belüftung

Klasse! Klapphelme erlauben logischerweise mit „freien Gesicht“ zu biken. Allerdings sollte Belüftung auch im geschlossenen Zustand funktionieren. Der Shoei Neotec verfügt dafür ein mehrfaches Be- und Entlüftungssystem. Die Lufteinlass befinden sich dabei an der Stirn und Kinn, die Auslässe am Hinterkopf. Somit ist kommt ausreichend Frischluft in den Helm und gleichzeitig kann die feuchte Warmluft problemlos entweichen.
Der Shoei verfügt über eine hochentwickelte Ventilation unter dem Visierfenster, welches die Entstehung eines beschlagenen Visiers verhindert. Durch diese Ventilation wird ein sanfter Luftstrom gebildet, der innen am Visier nach oben zieht.

+ optimierte Be- und Entlüftung

Aerodynamik

Spitze! Wie bereits im Abschnitt „Tragekomfort“ erwähnt, hat der Shoei Neotec keine Spalten und störenden Übergänge. Die somit ebene Oberfläche lässt dadurch aerodynamisch keine Wünsche offen.

+ hervorragende aerodynamische Eigenschaften

 Zubehör/Ersatzteile

In Ordnung! Als Zubehör zu erhalten ist die auf dem Bild zu sehende Sonnenblende, sowie eine Pinlock-Scheibe, Breathguard (Atemschutz) und diverse Visiere. Austauschpolster sind nur vereinzelt erhältlich.

sonnenblende-shoei-klapphelm

Sonnenblende

+ sämtliches Zubehör verfügbar
 Ersatzteile nur vereinzelt erhältlich

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *